Mein Gewächshaus

  • Hi @ all

    Das ist mein Gewächshaus

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Die Größe des Gewächshauses ist 6m lang,2,7m breit und 2m hoch.

    Zuerst baute ich das Gewächshaus komplett mit Hohl Kammer platten mit einer Stärke von 4mm auf.

    Dann kam aber ein sehr starker Sturm und riss die ganzen Dachplatten herunter.

    Ich wollte dann schon aufgeben und das Gewächshaus wieder abreisen.

    Jetzt besinnte ich mich doch noch einmal und bestellte Acryl-Glasplatten für das komplette Dach (500€)

    Befestigte dann die Glas Platten mit Alu Quer Striemen und verschraubte die ganzen Glas Platten miteinander.

    Danach war das Gewächshaus sehr stabil und hält auch sehr starken Stürmen stand.

    Die Pflanzen fühlen sich dort recht wohl.Bei sehr kaltem Wetter wie gerade jetzt beheize ich meine Pflanzen mit einem Gas Heizer.

    Das Gemüse reift auch dadurch schneller und ich kann zum Teil sogar Gurken und Pepperonies ende Mai schon ernten.


    1.jpg  2.jpg


    3.jpg


    mg Engelchen :):emojiSmiley-106::emojiSmiley-04:

  • Hi @ all

    Mein Zitronenbäumchen geht es in diesem Gewächshaus ganz gut.

    Das Kumquat-Bäumchen hat jetzt auch neue Blüten bekommen.

    Radieschen und Gurken gedeihen im Augenblick auch ganz toll.

    Dill, Peperoni und Pfefferschoten wachsen auch noch weiterhin.

    Werde aber das Zitronen-Bäumchen und den Kumquat ins wärmere stellen.


    mg Engelchen ;)

  • Gestern habe ich in meinem Gewächshaus ein neues interne Gewächshaus zusammen gebastelt.

    Somit kann ich jetzt wenn die Sonne ins Gewächshaus strahlt die Wärme für die Pflanzen optimieren.

    Kann dort so wie ich gerade überlegt habe meine selbst gezogenen Pflanzen bei einer Außentemperatur von 10° problemlos dort hinein stellen.

    Somit wird dort auch bei kalten Nächten die Wärme super gespeichert.

    Zur Probe habe ich dort jetzt Kohlrabi Pflanzen und Melonen in kleinen Töpfen gesät und hinein gestellt.

    Hoffe das bei der jetzigen Kälte was zu uns gezogen ist die Pflanzen den Temperatur Sturz überleben.


    mg Engelchen ;):emojiSmiley-106::emojiSmiley-04:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!