Aussaat Pflanzen 2021

  • Hallo Zusammen.

    Die Aussaat für meine Pflanzen für das Jahr 2021 hat begonnen.

    Habe bisher Tomaten, Gurken, Zwiebeln, Kohlrabi, Melonen und Salat ausgesät

    Durch die schöne Wärme in meinem Hobby-Raum sind fast alle Pflanzen jetzt schon gekeimt

    Ich werde die Pflanzen dann ab März in mein Gewächshaus stellen und weiter-hochziehen bis die richtige Wärme im Freien erreicht ist um sie ins Freie zu pflanzen.


    mg Engelchen ;):emojiSmiley-106::emojiSmiley-04:

  • Zitronenbäumchen und Kumquat-Bäumchen stehen jetzt im Gewächshaus.

    Feigenbäumchen hat den Winter im Gewächshaus auch gut überlebt.

    Gestern habe ich dann einmal Radieschen und Zwiebeln im Gewächshaus ausgesät da dort jetzt schon Temperaturen über 20° unterm Tag sind.

    Gurkenpflanzen, Tomaten sind jetzt umgetopft und warten im Hobbyraum bis sie endlich nach draußen dürfen.


    mg Engelchen ;):emojiSmiley-106::emojiSmiley-04:

  • Irgendwie wollen meine angepflanzten Sämlinge nicht so wie sie es eigentlich sollte.

    Samen gehen ganz gut auf und wachsen in die Höhe.

    Wie z.B. bei den Gurkensamen wachsen die Pflanzen auf eine Höhe von ca 7cm und fliegen dann einfach nach ein paar Tagen um.

    Bei bestimmten Tomatensamen passiert das gleiche.

    Warum das ???

    Meiner Meinung nach ist den Pflanzen einfach im Raum zu kalt obwohl den 20° oder die Luftfeuchtigkeit fehlt.

    Kleine Fliegen oder sonstiges Ungeziefer scheinen in der Erde nicht zu sein.

    Würde ja alle gerne ins Gewächshaus stellen wo es wenn es sonnig ist richtig warm drinnen ist aber die Nächte sind einfach noch zu kalt.

    Ach ich teste einfach das mit ein paar Pflanzen die ich heute einfach ins Gewächshaus stelle.

    Mehr als schief gehen kann das ja nicht.


    mg Engelchen ;):emojiSmiley-106::emojiSmiley-04:

  • Bin jetzt einfach hergegangen und habe ein paar Pflanzen denen es in meinem Hobbyraum nicht mehr so gut ging in das interne Gewächshaus gestellt.

    Nach ein paar Stundenstellten sich die Pflanzen wieder auf das den Entschluss von mir gibt das es den Pflanzen zu dunkel, zu trocken und zu kalt im Raum ist.

    Werde das ganze jetzt dann paar Tage einfach beobachten. Soll ja in den nächsten Tagen wieder kälter werden dann werde ich im Gewächshaus einfach den Gasheizer reinstellen und zeitweise einfach aufheizen. Für die paar Tage habe ich noch Gas dazu übrig.


    mg Engelchen ;):emojiSmiley-106::emojiSmiley-04:

  • Auch wenn es ziemlich kalt geworden ist fühlen sich die Pflanzen viel besser im internen Gewächshaus vom großen Gewächshaus als in der Wohnung.

    Werde wenn es nötig ist und die Temperatur dort ziemlich niedrig ist das Gewächshaus mit einem Gasbrenner heute erwärmen.

    Wenn die Sonne scheint ist es im Gewächshaus ja wohl mollig warm.

    Vorgestern war trotz schlechtem Wetter und Sonnenschein fast 27° dort drinnen

    Ab nächste Woche soll es ja etwas wärmer werden und dann kann bestimmt bald die Gartenzeit richtig beginnen.

    Samen ist für vieles Gemüse ja ausgesät.

    Muss dann nur noch wachsen und gedeihen.


    mg Engelchen ;):emojiSmiley-106::emojiSmiley-04:

  • Trotz das es gestern draußen am Mittag sogar bei Temperatur um 0° war, war es im Gewächshaus da die Sonne zeitweise gescheint hat ziemlich warm. Die Pflanzen dort gedeihen ganz gut. Im internen Gewächshaus wachsen die Pflanzen echt super. Hoffe das die Pflanzen die kalten Tage überstehen. Im Hobbyraum warten dann die nächsten Pflanzen zum umquartieren in das Gewächshaus. Kann wohl bestimmte Pflanzen wie Gurken und Tomaten im Augenblick im Hobbyraum mit Infrarot beleuchten aber auch die brauchen keine trockene Luft und wollen ins Gewächshaus oder ins Freie.


    mg Engelchen ;):emojiSmiley-106::emojiSmiley-04:

  • Jetzt merkt man schon das es draußen wärmer wird.

    Im Gewächshaus verweilen im Augenblick sehr viele Pflanzen von mir und im Hobbyraum der Rest von meinen ausgesäten Samen zu Pflanzen wo mittlerweile Robuste Pflanzen entstanden sind. Paar Tomaten und Zucchini-Pflanzen habe ich mittlerweile unter einem Vlies ins Freiland gesetzt. Salat-Sorten ins Freie gesetzt und abgedeckt da sonst die Vögel die Blätter anfressen. Gurken im Gewächshaus sind bestimmt bald erntereif. Ich lasse mich einfach überraschen was das Gartenjahr 2021 an Ernte bringt.


    mg Engelchen ;):emojiSmiley-106::emojiSmiley-04:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!